Ein grünes Markenzeichen

Der Industrie- und Gewerbepark Parchim West darf sich seit kurzem „Grünes Gewerbegebiet“ nennen. Dieses Label drückt ein Qualitätsmerkmal aus und wird vom Land Mecklenburg-Vorpommern an Unternehmen, Gewerbe- und Industriegebiete vergeben, die mit Maßnahmen in den Bereichen erneuerbare Energien, Ressourceneffizienz, sparsamer Flächenverbrauch und alternative Mobilität punkten. Die 44 Unternehmen im Industrie-

Mehr

Zu Fuß in die Altstadt

Sechs auf einen Streich – vom Friedenshof über die Kuhweide in die Altstadt führt der neue Welterbe-Lehrpfad der Hansestadt Wismar. Erschaffen von der Künstlerin Dörte Michaelis informieren die insgesamt sechs Stelen die Spaziergänger auf dem Weg in die Altstadt über die Geschichte und den Lebensraum der Welterbe-Stadt. Die Stelen aus

Mehr

Geschenk für Hochschule

Das Müther-Archiv der Hochschule Wismar hat eine Schenkung von sieben Handzeichnungen des renommierten Architekten Sergei Tchoban (geboren 1962) in seinen Bestand aufgenommen. Darunter sind vier Ansichten des historischen Stadtbildes von Havelberg in Sachsen-Anhalt in Kohle und Aquarellfarbe, eine Ansicht der Isaakskathedrale in Sankt Petersburg in Rötel, Sepia und schwarzer Kreide

Mehr

Mach den ersten Schritt zum Erfolg!

Eine fundierte Ausbildung ist der Start in ein erfolgreiches Berufsleben. Nie waren die Chancen für junge Menschen so groß wie heute, einen Ausbildungsplatz zu bekommen, der ihren Wünschen, Fähigkeiten und Talenten entspricht. Die Betriebe in Mecklenburg-Vorpommern suchen Auszubildende, und jede beziehungsweise jeder hat eine Chance. Bewirb dich jetzt! Wenn du

Mehr

Auszeichnung für Berger

Martin G. Berger, der ab der Spielzeit 2021/2022 Künstlerischer Leiter des Musiktheaters am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin sein wird, ist in der Kategorie „Regie Musiktheater“ mit dem deutschen Theaterpreis „Der Faust“ ausgezeichnet worden – für seine Inszenierung von Richard Strauss‘ „Ariadne auf Naxos“ am Deutschen Nationaltheater (DNT) Weimar. Der renommierte Preis

Mehr

SSC bestens unterwegs

Das war ein ganz starker Auftritt des SSC Palmberg Schwerin in der Champions League. Beim ersten Turnier der Vorrunde, das in Florenz ausgetragen wurde, besiegten die Schwerinerinnen das italienische Spitzenteam Busto Arsizio und den polnischen Klub Developres SkyRes Rzeszów und mussten sich nur Gastgeber Savino Del Bene Scandicci geschlagen geben.

Mehr

Für gleiche Chancen

Petra Steffan ist offiziell für weitere fünf Jahre Wismars Gleichstellungsbeauftragte. Im Juni hatte die Bürgerschaft so entschieden; Anfang Dezember bekam die Mitarbeiterin der Stadtverwaltung von Bürgermeister Thomas Beyer die Bestellungsurkunde für ihre dritte Amtszeit überreicht. Der Verwaltungschef lobte Petra Steffan als erfahrene Mitarbeiterin mit einem offenen Ohr für die Anliegen

Mehr