Initiative „Digitaler Engel“ zu Gast bei der Volkssolidarität in Ludwigslust

„Ist jemand unter Ihnen, der ein Smartphone hat?“ Johannes Diller vom Projekt „Digitaler Engel“ des Vereins „Deutschland sicher im Netz“ hat die Frage noch gar nicht ganz zu Ende gestellt, da halten die Seniorinnen schon ihre Geräte hoch. „Das ist doch eins oder?“, kommt sofort die Frage aus den Reihen

Mehr

Auf ins Schlagerglück

Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht: Wie wäre es mit Schlager? Für die ursprünglich am 14. Mai dieses Jahres geplante Schlager-Hitparade ist ein Ersatztermin gefunden: am 8. Mai 2022 in der Stadthalle in Ludwigslust. Los geht es um 16 Uhr. Mit dabei sind Bernhard Brink, die Schlagerpiloten, Vincent Gross und der

Mehr

Investition in die Rückengesundheit

„Gesunder Rücken – rückengesund Heben und Tragen“ heißt ein Projekt im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements bei der Volkssolidarität Südwestmecklenburg. Unterstützt wird es von der AOK Nordost: Dr. Wenke Simon und Anja Schur überreichten im November die Förderzusage in Höhe von 7200 Euro an den Träger. Damit wird den Mitarbeitern künftig

Mehr

Wockertal lockt Wanderer

Wanderer können wieder ohne Umwege durch das Parchimer Wockertal zum Voigtsdorfer Teich stiefeln: Ein neuer Steg mit sicherem Geländer führt unter der Eisenbahnbrücke hindurch direkt auf die andere Seite. Der alte Holzsteg, der zuvor dafür gesorgt hatte, trockenen Fußes auf die andere Seite zu gelangen, war marode und musste vor

Mehr

Feiern im Landputenspeicher

Im Landputenspeicher in Severin kann nach dem großen Umbau endlich wieder gefeiert werden. Das Ambiente des historischen Speichers blieb unverändert. Über die neue Küche, die wochentags für die Versorgung des Hofladens und der öffentlichen Kantine genutzt wird, freut sich besonders die Speicherchefin Mandy. „Auch die Kollegen haben die besondere Stimmung,

Mehr

Weihnachten bei Hofe

Zu Schlossweihnacht und Schlosskonzert lädt der Förderverein des Schlosses Ludwigslust am 11. Dezember ein. Um 15 Uhr wird an diesem Tag Musik des Komponisten Michael Praetorius erklingen – aus Anlass von dessen 400. Todestag. Praetorius’ Werke waren ein Vorbild für die Musikentwicklung in Deutschland. Zu seinen bekanntesten Stücken gehört das

Mehr

Altstadt hat viel zu bieten

Die Altstadt als Erfolgsraum – das bleibt in Parchim weiter ein wichtiges Thema. Deshalb hatte Bürgermeister Dirk Flörke die Teilnehmer des diesjährigen gleichnamigen IHK-Wettbewerbs ins Rathaus eingeladen, um sich für deren Engagement zu bedanken. Lutz Rosengarten von „Wein & Geist“, Mohamed Alsaadi von „Syrische Spezialitäten“ sowie Ulrich Debler und Marcel

Mehr