Mitreissender Trommelkunst

Am 22. Januar um 19 Uhr wird die Sport- und Kongresshalle in Schwerin unter den rhythmischen Klängen der Trommeln von TAO erzittern. Das japanische Trommel-Ensemble begeisterte bereits mehr als neun Millionen Zuschauer mit seinen energiegeladenen Auftritten.  Das aktuelle Programm „The Samurai of the Drum“ zeigt eindrucksvoll, wie die Künstler die

Mehr

Der Duft von Meer und Dolce Vita

Zu sehen sind 3 Männer mit ihren Instrumenten. Die Szenerie wird von einem Oldtimer aufgelockert

Das Rauschen der Wellen in den Ohren und die Wärme der Sonne auf dem Gesicht – dieses Gefühl bringt Quadro Nuevo mit ihrem Programm „Mare“ am 2. Februar um 20 Uhr in den Schweriner Speicher. Das Quartett traf im Jahr 1996 eher zufällig aufeinander und hat sich seitdem nicht wieder

Mehr

Die Künstler von Morgen

Noch bis zum 23. Februar gibt es in der Alten Synagoge in Hagenow Kunstwerke von Schülern aus der Stadt zu sehen. Es ist bereits das 25. Mal, dass das Museum jungen Künstlern eine Sonderausstellung widmet.  Die engagierte Zusammenarbeit zwischen dem Museumsteam und den Lehrern ermöglicht es den Kindern und Jugendlichen,

Mehr

Mauer trennt Liebende

Am 20. Januar feiert das Musical „Der geteilte Himmel“, nach dem berühmten Roman über die Deutsche Teilung von Christa Wolf, in Schwerin im Januar Weltpremiere. Mit der packenden Musik des preisgekrönten Komponisten Wolfgang Böhmer inszeniert Musical-Regisseurin Melissa King die berührende Liebesgeschichte von Rita und Manfred als Theaterabend für alle Generationen.

Mehr

Bunte Welt der Mollusken

Zu sehen sind verschiedenste heimische Muschelarten.

Schnecken und Muscheln kennt jeder – oder? Einen ganz besonderen Blick auf die Weichtiere, die mit über 130.000 gegenwärtig lebenden Arten den zweitgrößten Tierstamm bilden, liefert der nächste Museumsabend am 24. Januar im Ludwigsluster Natureum. Um 19 Uhr wird Holger Menzel-Harloff aus Wismar, Gründungsmitglied  der Arbeitsgruppe Malakologie in MV und

Mehr

In den Tiefen des Dschungels

Zu sehen sind zwei Schauspieler, die Tarzan und Jane auf der Bühne verkörpern.

Sie ist die Tochter des Professors und er der Junge aus dem Urwald – bei Tarzan und Jane treffen zwei Welten aufeinander, als sie sich zum ersten Mal im Dschungel begegnen. Die weltberühmte Geschichte der beiden kommt nun am 16. und 17. Februar um 16 Uhr als Musical in das

Mehr

Blicke in die Waldsiedlung

Zu sehen sind die Kreidefelsen, während die Sonne hinter dem Horizont langsam empor steigt.

„Andreas Mühe – Waldsiedlung Wiligrad“: So lautet der Titel der Ausstellung, die am 21. Januar um 17 Uhr im Schloss Wiligrad eröffnet wird und dort bis zum 12. März zu sehen ist. Die Waldsiedlung Wandlitz, ein abgeschirmter Ort, der nur den Mächtigen vorbehalten war, im Schloss Wiligrad präsentiert, das selbst

Mehr