Letzte Kon-Takte-Veranstaltungen 2023

Lehrer des Konservatoriums stellen sich vor Das letzte Konzert des Jahres in der Reihe KON-Takte ist, wie in jedem Jahr, den Lehrern des Konservatoriums Schwerin vorbehalten. Am 15. Dezember um 19 Uhr präsentieren sich einige Kollegen im Brigitte Feldtmann Saal mit einem abwechslungsreichen Programm. Diesmal sind neben bekannteren Kompositionen auch

Mehr

Pendlerin in Sachen Kultur

Susanne Reichhard engagiert sich für das Kulturhaus Mestlin und kreative Projekte auf dem Lande Wenn Susanne Reichhard von außen auf das Kulturhaus Mestlin mit seinen zwei Geschossen, seinem Haupteingang mit den Säulen davor und seiner beeindruckenden Breite von fast 60 Metern schaut, schießen ihr oft zwei einander widersprechende Gedanken durch

Mehr

Guten Abend, schön Abend

Am 17. Dezember heißt es auf dem Alten Garten wieder: „Schwerin singt“ Herzlich willkommen! Am 17. Dezember um 18 Uhr heißt es auf dem Alten Garten wieder: „Schwerin singt!“ Dann sind alle Schweriner und Schwerin-Besucher eingeladen, hier in einen großen Weihnachtsliederchor einzustimmen. Geleitet wird er von Ulrich Barthel, der das

Mehr

Silvesterbräuche

Rummelpottlaufen Rummel, rummel, ruttje, kreg ik noch en Futje? Eine alte Tradition aus Norddeutschland und Schleswig-Holstein: Am frühen Silvesterabend läuft eine Horde verkleideter Kinder mit einem Rummelpott von Tür zu Tür. Auf diese Weise verabschieden sie mit Gesang und lautem Gepolter das alte Jahr. Zum Dank erhalten sie Süßigkeiten. Berliner

Mehr

EN FRANÇAIS, S‘IL VOUS PLAÎT!

Gert Tuengerthal engagiert sich für die Deutsch-Französische-Gesellschaft in Wismar Gert Tuengerthal ist seit diesem Jahr Vorsitzender der Deutsch- Französischen-Gesellschaft Wismar. Er möchte die Aktivitäten des seit 2001 bestehenden Vereins ausweiten und dazu beitragen, die Städtepartnerschaft zwischen Wismar und der französischen Hafenstadt Calais zu intensivieren. Tuengerthals Interesse für französische Sprache und

Mehr

Fest im Dammerzer Park

Der Landschaftspark bot seinen Besuchern ein vergnügliches Programm Der Landschaftspark Dammereez im Mecklenburgischen Elbetal bei Boizenburg ist einer der ältesten Gutsparks in Mecklenburg. Ende Oktober fand dieses Jahr nach der coronabedingten Pause endlich wieder das „Dammereezer Laubfeuer“ statt. Die Veranstaltung beinhaltete einen Regionalmarkt, Kunsthandwerk, verschiedene Mitmachangebote für Kinder und eine

Mehr

Hilfe, die Leben retten kann

Aktionstag des DRK in der „Woche der Wiederbelebung“ sollte Angst vorm Helfen nehmen Drücken statt Gaffen: Das stand als Überschrift über dem Aktionstag, mit dem das DRK in Mecklenburg- Vorpommern für die Herzdruckmassage im Notfall warb. Um möglichst viele Menschen zu erreichen, hatten die Helfer die Marienplatz-Galerie als Veranstaltungsort gewählt.

Mehr