Paint-Park hat wieder geöffnet

Der Paint-Park Wöbbelin hat wieder geöffnet. Die Schließungsphase von über zwei Monaten haben die Mitarbeiter genutzt und ordentlich rangeklotzt, einiges an neuem Equipment besorgt. Zum einen wurden neue Masken angeschafft, darunter 100 Thermal-Masken die nicht beschlagen können – so lassen sich Freund und Feind schneller erkennen und besser markieren. Jeder

Mehr

Augenblicke im Museum

„Schwarze Köpfe“ lautet der Titel einer Ausstellung, die noch bis zum 25. Oktober in der Alten Synagoge in Hagenow zu sehen ist. Und neben dem Titel lässt auch ein erster Blick auf die Zeichnungen Ingmar Bruhns keinen Zweifel daran, dass die präsentierten Werke um einen kontroversen Gegenstand kreisen: mit Kohlestift

Mehr

Es begann mit einem Putenschnitzel

Vor drei Jahrzehnten ging die Meck­lenburger Landpute an den Start – eine ebenso große Erfolgsgeschichte wie kulinarische Bereicherung für unser Land. Aber eigentlich begann alles noch etwas eher, schon vor 31 Jahren. Am 3. Oktober 1989, genau ein Jahr vor der Wiedervereinigung, weilte Arvid Kremer zu einem privaten Besuch in

Mehr

Waldglas und Schusterkeller

Der Schankraum aus dem Hotel „Stadt Hamburg“ in Wittenburg. Eine Schuhmacherwerkstatt. Die umfangreiche Waldglas-Sammlung. Sie gehören zu den Exponaten, die im zweiten Teil der überarbeiteten Dauerausstellung des Museums für Alltagskultur der Griesen Gegend in Hagenow zu sehen sind. Seit Ende Juni steht dieser Bereich allen Neugierigen offen – und die

Mehr

Badespaß – aber sicher!

Sommer, Sonne, Badespaß: Damit der Sprung ins Wasser wirklich ungetrübten Spaß verspricht, bietet die DRK-Wasserwacht Parchim in der Freibadsaison 2020 Schwimmkurse an verschiedenen Badestellen an. Neue Kurse starten im August in Dreenkrögen und Godern, Malchow und Seehof. Jeweils vom 10. bis 14. August finden Kurse an der Badestelle Dreenkrögen und

Mehr

Neue Tiefbrunnen in Betrieb

Auf dem Gelände des ehemaligen Truppenübungsplatzes Lübtheen werden nach und nach neu angelegte Tiefbrunnen in Betrieb genommen. Damit erfüllt die Bundesforst ein Jahr nach der Brandckatastrophe in der Lübtheener Heide einen Schwerpunkt des Waldbrandschutzkonzeptes. Insgesamt wurden 13 Feuerlöschbrunnen mit Tiefen von bis zu 60 Metern gebohrt und breite Wundstreifen entlang

Mehr

Lewitz-Kieker wieder unterwegs

Der Lewitz-Kieker Albert ist wieder für Naturerkundungstouren und individuelle Törns zu haben. Ab Heimathafen an der Hubbrücke Plate schippert das Boot auf Anfrage und nach Verfügbarkeit über den Störkanal Richtung Schweri­ner See oder Waldlewitz/Friedrichsmoor. Maximal zwölf Fahrgäste haben Platz, zwei Besatzungsmitglieder pro Tour werden gestellt und informieren über Natur, Heimat

Mehr