VHS Ludwigslust-Parchim ruft zum Schreibwettbewerb auf

„Die ausgeleierte kleine Socke“ lautet der Titel einer kleinen Erzählung, die Regine Herbrick und ihr elfjähriger Neffe Leander Becher geschrieben haben. Und viele weitere sollen folgen – so hofft es die Leiterin der Volkshochschule (VHS) Ludwigslust-Parchim und ruft Eltern, Kinder und alle anderen zum Schreiben von Mutmach-Geschichten auf. Solche Geschichten

Mehr

Friedhof wird moderner

Die Umbau- und Sanierungsarbeiten an dem denkmalgeschützten Gebäude der Friedhofsverwaltung am Neuen Friedhof in der Lübzer Chaussee 1 in Parchim haben begonnen. Die Umbauphase wird bis voraussichtlich 30. November dauern. Das Haupteingangstor bleibt während des genannten Zeitraums geschlossen. Fußgänger können jedoch weiterhin die kleine Pforte (neben dem Haupteingangstor) benutzen. Christina

Mehr

Dankeschön an Helfer in Parchim

„Danke“ steht in großen Buchstaben auf dem Plakat an der Bushaltestelle Neuhofer Weiche in Parchim. Hier und an anderen Stationen in der Stadt und den Ortsteilen wird die Wertschätzung für die Menschen, die in der Corona-Krise Herausragendes leisten, öffentlich gemacht. Es ist ein Dankeschön an Ärzte und Pflege, Kraftfahrer, Landwirte,

Mehr

Festspieloper Prag gastiert im Spätsommer mit „Nabucco“ in Mestlin

„Flieg, Gedanke!“ Wer den Namen Nabucco hört, hat oft gleich die ersten Takte des berühmten Gefangenenchors im Ohr. Diese sollen im Spätsommer open Air in Mestlin erklingen: Am 29. August wird –Giuseppe Verdis Meisterwerk auf dem Marx-Engels-Platz in Mestlin aufgeführt. Zu Gast ist die Festspiel­oper Prag, die im Sommer mit

Mehr

Frühjahrserwachen auf Schloss Ludwigslust

„Ich muss gestehen, dieser Ort hat alle meine Erwartungen bei weitem übertroffen“, schrieb vor über 200 Jahren ein Ludwigslust-Besucher. Das einzigartige Ensemble aus Schloss, Park und Stadtanlage hat seit diesen Zeiten nicht einen Funken seines Reizes eingebüßt. Im Gegenteil: Nach aufwendiger Restaurierung des Schlossparks und des östlichen Schlossflügels entfaltet sich

Mehr

Naturfreund, Töpfer, Netzwerker

Jeder rote Punkt auf der Karte ist eine Töpferei. Und die Karte sieht aus als hätte sie die Windpocken – so viele Werkstätten in MV machen beim Tag der offenen Töpferei am 14. und 15. März mit. Der Nord­osten ist ein Refugium für Keramiker und Hans-Heinrich Döscher ist einer von

Mehr

Schönes Wohngebiet „Elbgarten Boizenburg“ entsteht

Für das Baugebiet „Elbgarten Boizenburg“ fand kürzlich der erste Spatenstich statt. Der Geschäftsführer der VR IMMOBILIEN GmbH, Werner Hinz, begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste, die der Einladung der VR IMMO gefolgt sind. Unter ihnen befanden sich neben den vielen künftigen Bauherren auch die Vertreter der am Projekt beteiligten Unternehmen, die

Mehr