2500 Euro für Tafeln

Die fünf Tafeln im Landkreis Nordwestmecklenburg haben Unterstützung vom Landkreis erhalten. Das Geld stammt aus einer gemeinsamen Spendenaktion von Kreistagspräsident Klaus Becker und Landrätin Kerstin Weiss, bei der unter der Überschrift „Spenden statt Karten“ zugunsten eines guten Zwecks auf Weihnachtskarten verzichtet wurde. Am Ende steckten 2500 Euro im Spendentopf, der

Mehr

Endlich wieder eine neue Brücke

Diese kleine Brücke über einen winzigen Bachlauf bei Cramon war 15 Jahre lang gesperrt. Anwohner mussten einen Umweg von fünf Kilometern fahren, weil die Querung des Baches zu marode war, um tonnenschwere Autos zu tragen. Seit kurz vor Weihnachten 2020 rollt der Verkehr dort nun wieder. So eine Brücke sollte

Mehr

Zur Geschichte der Sparkasse

Das Ölgemälde eines Vertreters der Düsseldorfer Malschule aus dem Büro des Direktors, Reutergeld und ein historischer Tresorschrank sind nur einige Teile einer Spende der Sparkasse Parchim-Lübz an das Parchimer Stadtmuseum. Die Sammlung wurde seitens der Sparkasse federführend von Heike Fredrich und Claudia Kampe zusammengetragen – und soll nun im Museum

Mehr

Helfer für Impfzentren werden gesucht

Auf Bitten des Landes wird auch der Landkreis Nordwestmecklenburg zwei Impfzentren für die bevorstehenden Impfungen gegen Covid19 einrichten. Sie werden sich in Grevesmühlen und Wismar befinden. In der Hansestadt wird die derzeit geschlossene geriatrische Tagesklinik des Sana Hanse Klinikums (Störtebekerstraße 6) zum Impfzentrum. In Grevesmühlen wird ein abgetrennter Gebäudeteil des

Mehr

Erinnerung an Austausch

Im November jährte sich das Barber-Lyaschenko-Abkommen zum 75. Mal. Dieser Vertrag, geschlossen zwischen Russen und Briten, regelte einen Gebietsaustausch entlang der Grenzlinie zwischen sowjetischer und britischer Besatzungszone. Die TV-Film-Nord GmbH aus Klein Salitz hat mit Unterstützung des Landkreises dazu eine Filmreihe produziert. Das Projekt ist mehr als eine Erinnerung: Es

Mehr

Gegen Gewalt an Frauen

Der 25. November wird weltweit als Aktionstag gegen Gewalt an Frauen begangen. Der Landkreis Nordwestmecklenburg macht seit Jahren mit vielfältigen Aktionen und Veranstaltungen auf das Gewaltthema öffentlich aufmerksam. Wegen der Coronaeinschränkungen fand in diesem Jahr jedoch nur das Hissen der Fahne „Frei leben – ohne Gewalt“ durch die Landrätin Kerstin

Mehr

„Schnell und unkompliziert“

Im November wurde die Bundeswehr 65 Jahre alt. Außerdem feiern wir in diesem Jahr 30 Jahre Einheitsarmee. Die „Bürger in Uniform“ haben sich in den 65 Jahren nicht nur außerhalb Deutschlands in vielen internationalen Einsätzen bewährt, sondern auch immer wieder im Inland: Bei Sturmfluten, Waldbränden und Hochwassern leisteten die Soldaten

Mehr