Für den Einkauf vor Ort

„In Parchim bleibt das Licht an!“ Das wollen Händler aus der Kreisstadt mit Scheinwerfer-Inszenierungen in verschiedenen Geschäften deutlich machen. Ziel der Ak­tion ist es, für den Einkauf vor Ort zu werben. „Corona hat nahezu alle wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereiche empfindlich getroffen, von den sozialen Komponenten ganz zu schweigen“, sagt Bürgermeister

Mehr

Waffelwerft versüßt Spaziergang

Mmh, dieser Duft. Süß und verführerisch weht er vom Schweriner See auf die Promenade und zieht wie ein unsichtbares Band an die Wasserkante. Dorthin, wo seit wenigen Tagen die Waffelwerft mit ihren süßen Spezialitäten lockt. Wie der Name schon sagt, dreht sich dort alles um das zwischen heißen Eisen in

Mehr

Firma auf Wachstumskurs

Das Unternehmen RoweMed AG – Medical 4 Life vergrößert sich an seinem Standort in Parchim. Dafür haben jetzt am Juri-Gagarin-Ring die Arbeiten für eine neue Fertigungshalle begonnen. Der Medizintechnik-Hersteller ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von medizinischen Kunststoffprodukten. Da die Nachfrage nach spezifischen Medizinprodukten groß ist und diese weltweit

Mehr

Auf der süßen Seite des Lebens

Das süße Leben – bald können es Leckermäuler am Anleger der Weissen Flotte in Schwerin genießen. Am 29. März öffnet hier die Waffelwerft – ein Snackhafen an einer der schönsten Stellen der Stadt. Hier wird sie als Diva im Mittelpunkt stehen: golden und verführerisch, heiß in der Mitte und knusprig

Mehr

Luca-App jetzt am Start

Luca könnte diejenige sein, auf die viele gewartet haben: Die App dieses Namens macht Hoffnung, dass ein öffentliches Leben auch unter Corona-Bedingungen zurückkehren kann. Schluss mit Zettelwirtschaft und langwieriger Kontaktnachverfolgung – Ziel der Luca-App ist es, dies alles zu digitalisieren, zu beschleunigen und so die Gesundheitsämter zu entlasten. So können

Mehr

Innenstädte mitgestalten

„Vielfalt gemeinsam erhalten!“ Unter diesem Motto sucht die IHK zu Schwerin Konzepte, Gründungen und Entwicklungen, die in den Innenstädten der Landkreise Ludwigslust-Parchim, Nordwestmecklenburg und der Landeshauptstadt Schwerin zu einem „Erfolgsraum Altstadt“ beitragen können. Ziel des Wettbewerbs mit diesem Titel ist es, dem Leer­stand in Innenstädten entgegenzuwirken und die Attraktivität der

Mehr

Mehr Zuschuss für Sanierung

Wer plant, sein Wohnhaus energetisch zu sanieren, sollte damit noch bis zum 1. Juli dieses Jahres warten, dann gibt es mehr Geld vom Staat dazu. Der bisher gewährte Zuschuss kann durch einen Energie­effizienzbonus um fünf Prozentpunkte steigen. Weitere fünf Prozentpunkte kommen für einen individuellen Sanierungsfahrplan hinzu. Außerdem erhöht sich der

Mehr