Halloween und Lichterwoche in der Marienplatz-Galerie

Es wird gruselig in der Marienplatz-Galerie. Keine Angst, das Shoppingvergnügen in dem kleinen, feinen Einkaufszentrum bleibt erhalten. Aber vom 24. bis 31. Oktober ist die Galerie schön Halloween-schaurig geschmückt.

Im letzten Jahr zur Lichternacht präsentierte sich die Marienplatz-Galerie wundervoll illuminiert. Zur Lichterwoche in diesem Jahr wird sie ähnlich stimmungsvoll beleuchtet sein. Foto: Rainer Cordes, Archiv

Die Besucher werden von unter anderem von Hexen und leuchtenden Kürbisköpfen begrüßt. Die Gestalten sind jedoch ganz friedlich und stimmen auf Halloween ein. Nicht nur die Kinder, auch viele Erwachsene lassen sich inzwischen etwas zu dem Gruselspaß-Fest einfallen. Viele Accessoires und sonstige Zutaten zur Halloween-Party gibt es in der Galerie zu kaufen.

Auf Initiative der Marienplatz-Galerie findet vom 23. bis 31. Oktober in Schwerin eine Lichterwoche statt. Dazu trägt im Inneren der Galerie die Halloween-Dekoration bei. Aber auch von außen wird die Galerie stimmungsvoll erleuchtet sein und damit dem Marienplatz eine besondere Atmosphäre verleihen.

Schön schaurige Gestalten stimmen auf Halloween ein. Foto: nh