Lewitz-Kieker wieder unterwegs

Der Lewitz-Kieker Albert ist wieder für Naturerkundungstouren und individuelle Törns zu haben. Ab Heimathafen an der Hubbrücke Plate schippert das Boot auf Anfrage und nach Verfügbarkeit über den Störkanal Richtung Schweri­ner See oder Waldlewitz/Friedrichsmoor. Maximal zwölf Fahrgäste haben Platz, zwei Besatzungsmitglieder pro Tour werden gestellt und informieren über Natur, Heimat

Mehr

Garten am Meer

Bei Stadt-Land-Fluss wäre es in der Kategorie Pflanze wohl ein gutes Wort mit „Z“: der Zürgelbaum. Dass das in China beheimatete Gewächs auch an der Ostsee gedeiht, erfahren Besucher im Schaugarten der Hochschule Wismar in Malchow auf der Insel Poel. Dort wachsen fast 500 Pflanzenarten aus dem Spektrum der Energie-

Mehr

Nordwärts hart am Wind

Einmal Ostsee komplett – das ist die Strecke, die Teilnehmer der MidsummerSail auf ihrem Törn vom südlichen zum nördlichsten Punkt des Meeres zurücklegen. Die wohl längste Segelregatta im Ostseeraum beginnt am längsten Tag des Jahres in Wismar. Am 20. Juni um 13 Uhr wird Wismars Bürgermeister Thomas Beyer auf der

Mehr

Erinnerungen im Porträt

Moritz Jason Wippermann erhält monatlich für zunächst ein Jahr ein Caspar-David-Friedrich-Stipendium (CDF-Stipendium) in Höhe von 1.000 Euro. Der Absolvent des Diplom-Studienganges Kommunikationsdesign und Medien der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar wird das Stipendium nutzen, um anhand von Holz- und Linolschnitten sowie Ölpastellen zwei Porträtreihen zum Thema „Eigene Erinnerungen“ zu erarbeiten.

Mehr

Riesenbanner wirbt für Ferien in Mecklenburg-Vorpommern

Dr. Heiko Geue, Chef der Staatskanzlei MV, sagt: „Wir freuen uns, wenn die Menschen zu uns in den Urlaub kommen.“ Und so steht auf dem neuen Riesenbanner, das am 25. Mai am Parkhaus an der Graf-Schack-Allee enthüllt wurde: „Meck­lenburg-Vorpommern. Wir sind Urlaubsland.“ Das 12 mal 22 Meter große Banner ist

Mehr

Bei den Göttern des Rock

1969 schrieb das Woodstock-Festival Geschichte. Das erste Mega-Event der Rock-Geschichte mit geschätzten 400.000 Besuchern gilt seitdem als Blaupause für eine friedliche Musik-Welt. Davon erzählt mehr als 50 Jahre später eine Ausstellung im historischen Kaufhaus in Dömitz: Hier werden Bilder gezeigt, die Fotograf Elliott Landy (geb. 1942) auf dem Festival aufnahm

Mehr

Das Planschen beginnt

Im Juni startet in Mecklenburg-Vorpommern offiziell die Badesaison. Auch im Landkreis Ludwigslust/Parchim sind Freibäder und frei gelegene Badestellen seit wenigen Tagen wieder geöffnet. Bis Mitte September begutachten Hygiene-Inspektorinnen des Landkreises in regelmäßigem Rhythmus die Badestellen – 55 stehen in Ludwigslust-Parchim auf der Kontrollliste. Die besondere Aufmerksamkeit gilt neben der Qualität

Mehr