Zum Inhalt springen

Westmecklenburg

Tanzgruppe

Liebe leben in schwierigen Zeiten

Das weltberühmte Musical „Cabaret“ feierte am 12. April im Mecklenburgischen Staatstheater Premiere. Die nächsten Vorstellungen finden am 26. April und am 3. Mai jeweils um 19.30 Uhr im Großen Haus statt.

NEWLOOK Anzeige

Starke Designs, große Talente

Es ist jedes Jahr DAS Modeevent in Schwerin – und am 6. Juli ist es wieder soweit. Dann präsentieren Absolventen der Designschule Schwerin die 12. NEWLOOK Abschlussmodenschau des Fachbereichs Modedesign.

Baumpflanzaktion

Ein Geschenk zum Tag des Waldes

2000 Bäume für Mecklenburg-Vorpommern: Am Tag des Waldes haben die Mitarbeiter der Verwaltungsgesellschaft Lotto und Toto Mecklenburg-Vorpommern den Schreibtischstuhl gegen den Spaten getauscht. In Kooperation mit der Landesforstanstalt MV pflanzten sie in einem Zeitraum von drei Stunden 2000 Setzlinge in Billenhagen.

Kosubek

Ein faszinierendes Doppelporträt

Am 18. April um 18 Uhr findet eine Lesung mit kulinarischer Begleitung in der Wolf-Spillner-Bibliothek im CampHus Ludwigslust statt – diesmal mit der vielfach ausgezeichneten Übersetzerin Gisela Kosubek. Im Gepäck hat sie den Roman „Doppelporträt“ der schwedischen Schriftstellerin Agneta Pleijel.

Für Respekt im Fußball

Kreisfußballverband Westmecklenburg etabliert Anlaufstelle gegen Gewalt Gewalt im Sport kann viele Formen haben – ob auf dem Platz, den Rängen oder in der Kabine. Der Kreisfußballverband Westmecklenburg (KFV WM) positioniert sich nun ganz klar gegen Gewalt im Sport und schafft mit einer Anlaufstelle für Betroffene ein aktives Hilfsangebot. In einem… 

Brücke mit LKW und Menschen

Brücken unter der Lupe

Wie geht es den Brücken? Mit dieser Frage haben Fachleute der Straßenbau- und Verkehrsverwaltung Mecklenburg-Vorpommern (SBV) in den zurückliegenden Wochen 16 Bauwerke an Bundes- und Landesstraßen genau unter die Lupe genommen. Mit dabei waren zum Beispiel die Brücken über den Amtsgraben an der B 321 in Crivitz, über die Radegast… 

Ein Schatz in Terrakotta

Wer kennt das nicht: Da steht ein schönes Haus in der Straße, hundertmal und öfter ist man schon vorbeigegangen. Aber was verbirgt sich hinter der Fassade? Welche Geschichten stecken hinter den Mauern, wer geht hier ein und aus? Denn schließlich sind Geschichten von Häusern immer auch Geschichten von Menschen. In… 

Hörst du, wie es tuckert?

Wenn der Motor tuckert und der Auspuff dampft, haben Dieter Untrieser und Adolf Lallemand strahlende Gesichter: Beide arbeiten ehrenamtlich als „Schrauber“ im Kreisagrarmuseum in Dorf Mecklenburg und sorgen dafür, dass alte Technik läuft wie geschmiert. „Meine Tochter ist schuld“, sagt Dieter Untrieser, wenn er seinen Weg ins Museum rekapituliert. Und… 

Das Glück im Handwerk gefunden

Den Ring, den Peter Sonntag an der rechten Hand trägt, hat er selbst angefertigt. Es ist sein Ehering. „Eigentlich soll es ja Unglück bringen, wenn der Goldschmied seinen eigenen Ehering herstellt“, sagt er. Dieser Aberglaube gehe dar­auf zurück, dass der Ring keinen Anfang und kein Ende erkennen ließe und damit… 

Ortschronisten tagen

Interessierte Ortschronisten sind am 20. November zu einer Fachtagung nach Gadebusch eingeladen. Die Veranstaltung findet zwischen 9.30 und 16 Uhr in der Aula auf dem Schlossberg statt. Der Tagungsort selbst bildet dabei inhaltlich einen Schwerpunkt: Klaus Leuchtemann wird durch das Gadebuscher Schloss führen und gemeinsam mit Dr. Gerhard Schotte Einblick…