Zwischen Natur und Geschichte

Was tun im Corona-Winter, wenn es wieder Veranstaltungsabsagen hagelt und die Einsamkeit im stilllen Kämmerlein drückt? Eine Möglichkeit ist es, die Wanderschuhe zu schnüren und rauszugehen. Im Landkreis Nordwestmecklenburg locken Natur und Kultur auf unterschiedlichen Wegen. Wie wäre es mit einer Stippvisite in die Eiszeit? Der zwischen Schlagbrügge und Dechow

Mehr

Hörst du, wie es tuckert?

Wenn der Motor tuckert und der Auspuff dampft, haben Dieter Untrieser und Adolf Lallemand strahlende Gesichter: Beide arbeiten ehrenamtlich als „Schrauber“ im Kreisagrarmuseum in Dorf Mecklenburg und sorgen dafür, dass alte Technik läuft wie geschmiert. „Meine Tochter ist schuld“, sagt Dieter Untrieser, wenn er seinen Weg ins Museum rekapituliert. Und

Mehr

Initiative „Digitaler Engel“ zu Gast bei der Volkssolidarität in Ludwigslust

„Ist jemand unter Ihnen, der ein Smartphone hat?“ Johannes Diller vom Projekt „Digitaler Engel“ des Vereins „Deutschland sicher im Netz“ hat die Frage noch gar nicht ganz zu Ende gestellt, da halten die Seniorinnen schon ihre Geräte hoch. „Das ist doch eins oder?“, kommt sofort die Frage aus den Reihen

Mehr

Weihnachtsbäume von der Ostsee

Aus dem Wald direkt in die Weihnachtsstube: Die Nordmanntannen auf dem Erdbeerhof Glantz in Hohen Wieschendorf warten darauf, zu Weihnachtsbäumen zu werden. Hier können Kunden die Suche nach dem richtigen Baum mit einem Weihnachtsspaziergang durch die weitläufige Tannenschonung an der Ostsee verbinden und – wenn sie Lust darauf haben –

Mehr

Auf ins Schlagerglück

Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht: Wie wäre es mit Schlager? Für die ursprünglich am 14. Mai dieses Jahres geplante Schlager-Hitparade ist ein Ersatztermin gefunden: am 8. Mai 2022 in der Stadthalle in Ludwigslust. Los geht es um 16 Uhr. Mit dabei sind Bernhard Brink, die Schlagerpiloten, Vincent Gross und der

Mehr

Investition in die Rückengesundheit

„Gesunder Rücken – rückengesund Heben und Tragen“ heißt ein Projekt im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements bei der Volkssolidarität Südwestmecklenburg. Unterstützt wird es von der AOK Nordost: Dr. Wenke Simon und Anja Schur überreichten im November die Förderzusage in Höhe von 7200 Euro an den Träger. Damit wird den Mitarbeitern künftig

Mehr

Wockertal lockt Wanderer

Wanderer können wieder ohne Umwege durch das Parchimer Wockertal zum Voigtsdorfer Teich stiefeln: Ein neuer Steg mit sicherem Geländer führt unter der Eisenbahnbrücke hindurch direkt auf die andere Seite. Der alte Holzsteg, der zuvor dafür gesorgt hatte, trockenen Fußes auf die andere Seite zu gelangen, war marode und musste vor

Mehr