Wirkners Grafisches Werk

Ausstellung „Schwarzlicht“ in Plüschow richtet Fokus auf Radierungen des Künstlers Schwarzlicht lautet der Titel einer Ausstellung, in der das Künstlerhaus Schloss Plüschow bislang unveröffentlichte Radierungen von Michael Wirkner präsentiert. Schwarz war Wirkners bevorzugte Farbe und gerade in den Kaltnadelradierungen komme deren Energie besonders eindrucksvoll zur Geltung,versprechen die Aussteller. Zahlreiche Exponate

Mehr

Tauschhandel bis Bitcoin

Ausstellung in der Hagenower Sparkassenfiliale erzählt Geldgeschichte(n) Unter dem Titel „Geldgeschichte(n)“ ist in der Sparkassen-Filiale Hagenow jetzt die neue Wanderausstellung des Ostdeutschen Sparkassenverbandes zu sehen. Sie stellt den Weg vom Tauschhandel bis zum Bitcoin dar – auf insgesamt 30 bilderreichen Thementafeln und mit sehenswerten Objekten. Dazu gehören zum Beispiel Schillinge

Mehr

Sandercover spielt für Parchimer Kita

Sommerfest am 18. Juni in der „Arche Noah“ In der Kita „Arche Noah“ in Parchim gibt es Grund zu feiern – und Kinder und Team wollen das am 18. Juni öffentlich mit vielenMenschen tun. Nachdem die Party zum zehnjährigen Bestehen im vergangenen Jahr coronabedingt abgesagt werden musste, gibt es in

Mehr

Ein neuer moderner Übergang

Plümperwiesenbrücke nach Verzögerung wieder für Fußgänger und Radfahrer freigegeben Alles neu macht der Mai – oder auch nicht, denn eigentlich sollte die Arbeiten an der Plümperwiesenbrücke schon in der letzten Aprilwoche fertig gestellt sein. Dass nachgearbeitet werden musste, war die Schuld einiger zu neugieriger Passanten, die die Brücke vor der

Mehr

Ein „Navi“ aus Bronze

Neues Tastmodell am Alten Hafen soll bei der Orientierung helfen Es gibt etwas zu feiern! Vor 20 Jahren erklärte die UNESCO die Hansestadt zum Weltkulturerbe. Um dieses besondere Jubiläum zu zelebrieren, wurde ein abwechslungsreiches Programm aufgestellt. Ein Punkt darauf war unter anderem die Enthüllung eines neuen Tastmodells des Alten Hafens.

Mehr

Mein Freund, der Nachbar

In Wismar locken viele Veranstaltungen zum „Tag der Nachbarn“ Am 20. Mai findet in ganz Deutschland der Tag der Nachbarn statt. Es ist ein Tag, der Menschen in Stadtvierteln, Straßen und Häusern zusammenbringen soll – mit dem Ziel, sich besser kennenzulernen und gemeinsam eine gute Zeit zu verbringen. Die Hansestadt

Mehr

„Und dennoch liebe ich dich“

Beate M. Kunze stellt Neuerscheinungen vor Nach einigen Jahren ohne öffentliche Lesungen freut sich Beate M. Kunze darauf, am 24. Mai um 19 Uhr im Wismarer Zeughaus gleich zwei Neuerscheinungen vorzustellen. „Rotgoldener Altweibersommer“ ist der Titel eines Lyrikbändchens, das 2021 erschien. Eine Bemerkung, es würde viel mehr über Frauen als

Mehr