Zum Inhalt springen

August 2019

Fachwerk in der Bunten Stadt

Das Rathaus in Grabow entstand im 18. Jahrhundert nach dem großen Stadtbrand Wer kennt das nicht: Da steht ein schönes Haus in der Straße, hundertmal und öfter ist man schon vorbeigegangen. Aber was verbirgt sich hinter der Fassade? Welche Geschichten stecken hinter den Mauern, wer geht hier ein und aus?… 

„Ein Schauraum des Gegenwärtigen sein“

Sehr geehrte Frau Grünewald, was sind Ihre Hauptaufgaben als Administrative und Künstlerische Leiterin des Kunstvereins für Mecklenburg und Vorpommern in Schwerin? Erste Kunstvereine haben sich in der ers­ten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus der Bürgerschaft gegründet, aus einem entschieden demokratischen Bewusstsein und der Bestrebung heraus, Kunst allen zugänglich zu machen.… 

Stele in Boltenhagen erzählt von Grenze und Fluchtversuchen

Es war kein ungetrübtes Badevergnügen, das Urlauber zu DDR-Zeiten in Boltenhagen erwartete. Mit dem Bau der Mauer 1961 hatte die Staatsführung einen fünf Kilometer breiten Streifen entlang der Ostseeküste zum Grenzgebiet erklärt, zu dem auch Boltenhagen gehörte. Plötzliche Kontrollen, Einschränkungen des Wassersports und Armeescheinwerfer, die nachts den Strand ableuchteten, gehörten… 

Ausstellung in Klütz beleuchtet Leben nach Flucht und Vertreibung

„Geflüchtet, vertrieben, entwurzelt. Kindheiten in Mecklenburg 1945 bis 1952“ lautet der Titel einer Ausstellung, die sich dem Schicksal der Kriegskinder-Generation widmen. Noch bis zum 13. September ist sie in der Marienkirche Klütz zu sehen. Die Ausstellung entstand als Gemeinschaftsprojekt der Stiftung Mecklenburg und der Landeszentrale für politische Bildung und mit… 

Förderung für Agrarmuseum Breesen

Ende Juli besuchte die Landrätin Kerstin Weiss die Bauernstube und das Agrarmuseum Breesen. Rund 3.400 Austellungsstücke zählt das Museum, der größte Teil Schenkungen und Spenden von Privatpersonen und Unternehmen. Doch die Landrätin brachte einen Fördermittelbescheid für das Museum mit. Als Dank dafür ließ es sich der frühere Geschäftsführer des Museumsfördervereins… 

IHK-Sommertreff 2019 bei MV Werften Fertigmodule in Wismar

Der IHK-Sommertreff 2019 war durch und durch maritim: Die traditionelle Veranstaltung fand in diesem Jahr bei der MV Werften Fertigmodule GmbH in Wismar statt und die rund 100 Gäste nutzten gern die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens zu werfen. Siegbert Eisenach, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Schwerin, hob… 

Parchimer Stadtzentrum preisgekrönt

Lutz Rosengarten ist Fachmann für guten Wein und berät in seinem Geschäft „Wein und Geist“ rund um Auslese, Barrique und Cuvée. Ulrich Debler und Marcel Reimer kredenzen edle Tropfen umd mehr im „Papillon“, einem Restaurant mit Weinbar. Das sind nur zwei von vielen Läden und Lokalen aus der Parchimer Altstadt,… 

Historische Wanderung am 20. August in Ludwigslust

Die Naturforschende Gesellschaft Mecklenburg (NGM) lädt am Dienstag, 20. August, zu einer his­torischen Wanderung durch den Schlosspark Ludwigslust ein. Inter­essierte treffen sich um 18.30 Uhr am „Natureum“, dem ehemaligen Fontänenhaus neben dem Schloss und heutigem Museum der Gesellschaft. Die Geschichte des Schlossparks begann mit der Errichtung des Jagdschlosses von Prinz… 

Schwedenfest in Wismar

Das Schwedenfest ist mit musikalischem und historischem Programm, einem Jahrmarkt sowie sportlichen und anderen Highlights lebendige Stadtgeschichte. Am Freitag, 16. August, wird auf dem Marktplatz eine große Party gefeiert mit einer Bruce-Springsteen-Tribute-Show und der schwedischen Legende Harpo, bevor um 23 Uhr das beliebte Höhenfeuerwerk gezündet wird. Sonnabend, der 17. August,… 

Ingo Schulze liest in Wismar

Es dauerte 30 Jahre, bis der bekannte Autor Ingo Schulze wieder nach Wismar zur Lesung kommt. Vor 30 Jahren war die friedliche Revolution in der DDR, und daher ist es mehr als logisch, dass er sein neues Buch nun am 8. Oktober um 19 Uhr in der Stadtbibliothek im Zeughaus… 

„Traumzauberbaum“ im Theater Wismar

Am Sonntag, 22. September, ist das Familienmusical „Der Traumzauberbaum und das blaue Ypsilon“ im Theater Wismar zu Gast. Der Traumzauberbaum hat diesmal ein ganz besonderes Traumblatt wachsen lassen, eins mit einem blauen Ypsilon darauf. Gibt es überhaupt Wörter mit einem Ypsilon? Keine wichtigen, oder? Da springt das Ypsilon heraus aus…